ÜBER UNS

100 Jahre

Tradition, Engagement und Talent

Unser Familienunternehmen hat seinen Ursprung in der Mitte des 19. Jahrhunderts. Das modernistische Gebäude, in dem es sich derzeit befindet, ist der Keimzelle, in der der gesamte liebevolle Prozess der Herstellung unsere Cavas und Weine stattfindet, sowie der Gemüse- und Kräutergarten und der „Patí de Cal Rei“ integriert sind.

Ramon Giró i Mata baute eine Kellerei im Zentrum von Sant Sadurní und gründete 1926 offiziell ein Unternehmen, das sich der Destillation von Spirituosen und der Herstellung von Wein widmete. 1927 kaufte er ein Weinlager mit unterirdischem Keller: CAVA MONTANER in Sant Sadurní, den Ursprung unseres heutigen Standorts.

Jahre später stellte Jaume Giró i Giró seinen ersten Cava her, unter der Familienmarke Gramona vermarket wurde und seit 1985 wird er nun unter der Marke Cava Giró vermarket.

Einige der Keller sind noch mit den originalen Glasfliesen ausgekleidet. Diese einzigartige Umgebung, die ein besonderes Erbe darstellt, wird häufig für Ausstellungen von Gemälden und Skulpturen genutzt.

Pupitre i rima de botelles de cava artesanal

Procés antic d’embotellament

ÖKOLOGIE

Das Herz des PENEDÈS

Cava Giró ist ein jahrhundertealter Weinkeller im Zentrum von Sant Sadurní d'Anoia, das in dem historischen Boden des Penedès verwurzelt ist. Hier kreuzen sich Straßen, hier begegnen sich Menschen und das alles in einer Gegend mit hervorragenden Cavas und Weinen.

Heute besitzen wir zwei Weinberge, einen in Sant Sadurní d'Anoia und den anderen in Gelida im Penedès, sowie einen dritten im Aufbau in Marçà in der bekannten Weinregion Priorat.

Unsere Familie hat mehr als 1000 JahreGeschichte und wurden von den Großvätern Ramon Giró von Can Rossell de la Sierra und Bertomeu Gramona in Can Romeu geerbt.

Die 2 Weinberge, von denen die Trauben kommen, mit denen wir unsere Cavas und Weine herzustellen, sind die folgenden:

Finca de La Consol, in Sant Sadurní d'Anoia, Alt Penedès (kontrolliert biologischem Anbau)

Finca el Cau de les Heures, in Gelida, Alt Penedès (kontrolliert biologischem Anbau).

Finca del Marmolar,im Aufbau, in Marçà, Region Priorat.

Finca de La Consol

Als Ramon Giró klein war, ging er jeden Sonntag in die Kirche und mit seinem Freund, der ihn begleitete, tranken sie heimlich den Muskatellerwein des Priesters. Die Mutter dieser Freundin heißt Consol und sie war die frühere Besitzerin dieses Weinberges. Deshalb beschloss Ramon, den Weinberg Finca Consol zu nennen. Mit den Trauben von diesem Weinberg stellen wir unseren Naturwein her, ohne jegliche Zusatzstoffe.

Finca el Cau de les Heures

Diese Farm haben wir von der Tochter der Dichterin Joana Raspall gekauft. Die Schriftstellerin Joana Raspall hat, ein heute vergriffenes Buch, mit dem Titel "El Cau de les Heures" geschrieben, in dem sie die Vorfälle erklärt, welche den Bauern, die mit dem Karren Trauben vom Weinberg zum Herrenhaus transportierten, genau an diesen Wasserfall und der Grotte passierten.

Finca del Marmolar

Es ist ein besonderer Weinberg mit 3 Terrassen zwischen tiefen Schluchten, in denen Bäche entspringen und sich in die Graniterde fressen. Hier ist ein historischer Schuppen erhalten, in dem Werkzeuge aufbewahrt werden. Auf diesem Weinberg gibt es auch ein Wasserreservoir.

FaLang translation system by Faboba

Montaner i Oller, 5 xamfrà amb Ctra. de Martorell, 13 
08770 Sant Sadurní d’Anoia
Barcelona
+34 93 891 01 65
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!